TSV Falkenheim Fussball

SC Germania II - TSV Falkenheim II

6-Punkte-Wochenende

Sowohl die erste Mannschaft, als auch die Zweite konnten in ihren Spielen am vergangenen Sonntag drei Punkte holen. Zuerst setzte sich die Zweite mit 4:2 beim SC Germania II durch, ehe die Elf von Felix Steinbach beim SC Großweismannsdorf mit 3:1 gewann.

SC Germania II – TSV Falkenheim II 2:4 (0:1)

TSV: Galsterer, Schatz, Roth, Bauch, Steinbach, Schober, Schwammberger, Zimpel, Zemlak, Demas, Ciftci (J. Kögel, Ottmann)

Tore: 0:1 Demas (27.), 2:2 Zemlak (80.), 2:3 Ciftci (88.), Demas (90.+6)

Zum Bericht

SC Germania II - TSV Falkenheim II

SC Großweismannsdorf – TSV Falkenheim 1:3 (1:1)

TSV: Kleesattl, Rein, Wattenbach, Löslein, Pilz, Rauh, Winter, Meier, Beer, Eckstein, Kuhnlein (Sichert, F. Steinbach, Henning, Buchholz)
Tore: 0:1 Eckstein (4.), 1:2 Eckstein (46.), 1:3 Rauh (81.)

Zum Bericht

 

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.